Startseite

[acf_subheader_form_amp]

Lodoicea maldivica

Coco de Mer

Praslin Island Seychelles - © Sven Dänner

Lodoicea maldivica

Coco de Mer

Lodoicea maldivica - Eines der bekanntesten Wahrzeichen der Seychellen stellt die sogenannte Coco de Mer (Seychellenpalme) dar. Hierbei handelt es sich um eine endemische Fächerpalmenart, die ausschließlich auf den Inseln Praslin und Curieuse vorkommt. Auf Praslin wächst sie im sog. Vallée de Mai, dem Rest eines ursprünglichen Palmenwaldes. Dieser gehört zum Unesco-Weltnaturerbe.